Seitenbereiche
Inhalt

Kulturlinks – Frühling 2019

www.wien.info

Philharmonische Klänge

24.3.-2.6.2019, Südoststeiermark

Die Wiener Philharmoniker und ihre Musikerkollegen machen sich auf eine Reise in die Südoststeiermark, wo sie im Frühling Hörgenuss vom Feinsten bieten werden. Das Festival ist vielerorts zu Gast und wird in Fehring, Gleisdorf, Kapfenstein, Kirchbach, Kornberg und Straden Genuss der Extraklasse bieten – für Ohren und auch Gaumen.

Osterfestival Imago Dei

29.3.-22.4.2019, Krems

Im mittelalterlichen Klangraum der Kremser Minoritenkirche findet das Osterfestival 2019 statt. Wie auch in den Vorjahren steht ein besonders schönes Frühlingserwachen mit nationalen und internationalen Künstlern bevor, u. a. mit dem Barockensemble La Dolcezza & Hanna Zumsande sowie Josef Winkler & Die Wachauer Pestbläser.

www.achensee.com 

achensee.literatour

9.-12.5.2019

Bereits zum achten Mal bringt dieses junge Tiroler Literaturformat hochkarätige Schriftstellerinnen und Schriftsteller an den Achensee. Der See dient als wunderschöne Bühne und die Berge bieten die passende Kulisse für Lesungen unter anderem von Bernhard Aichner, Doris Knecht, Nicola Förg und David Fuchs.

Stand: 25. Februar 2019

Bild: ZoomTeam - stock.adobe.com

Über uns: Unsere Kanzlei in Graz bietet Ihnen professionelle Steuerberatung, mit dem Fokus auf Steuergestaltung für Unternehmen und Privatpersonen, sowie betriebswirtschaftliche Beratung und Wirtschaftsprüfung für Unternehmer. Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.

Liebe Klientinnen und Klienten!

Das Coronavirus (Covid-19) hat die heimische Wirtschaft erreicht. Wir nehmen die Verantwortung in der sich aktuell schnell verändernden Lage sehr ernst. Um Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen, gleichzeitig aber auch Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, haben wir zwar geöffnet, dies jedoch eingeschränkt.

Das bedeutet für Sie als unsere Klienten:

Wir sind für Sie ab sofort nur noch per E-Mail und Telefon erreichbar, nicht mehr persönlich vor Ort. Sollte es in Ihrem Fall einen Grund für einen zwingend notwendigen persönlichen Austausch geben, bitten wir Sie, diesen vorab telefonisch abzustimmen. Per Telefon und E-Mail stehen wir Ihnen natürlich gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK